Datenschutzerklärung

Calderys misst dem Schutz der personenbezogenen Daten eines jeden Nutzers der Calderys-Website große Bedeutung bei und verpflichtet sich zum bestmöglichen Schutz dieser Daten. Um den Bestimmungen des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 über Datenverarbeitung, Dateien und bürgerliche Freiheiten (das französische Datenschutzgesetz „Loi Informatique et libertés“) sowie der EU-Verordnung 2016/79 vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr („DS-GVO“) zu entsprechen, hat Calderys einschlägige Maßnahmen ergriffen, um den neuen Anforderungen der DS-GVO gerecht zu werden.

Diese Datenschutzerklärung legt dar, wie Calderys jene personenbezogenen Daten verwendet, die bei Nutzung der Calderys-Website über Sie erhoben werden.

Verantwortlicher

CALDERYS France S.A.S, ein nach französischem Recht gegründetes Unternehmen mit Sitz in Route de Troyes, 51120 Sézanne, Frankreich, eingetragen beim Unternehmens- und Handelsregister von Reims unter der Nummer 702 031 030, ist für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortlich.

Calderys, „wir“, „uns“ und „unser“ bezieht sich in dieser Datenschutzerklärung auf den Verantwortlichen.

Welche Daten erheben wir?

Calderys erhebt Daten, die zur persönlichen Identifizierung geeignet sind (Titel, Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Berufsbezeichnung, Unternehmen, Land, IP-Adresse; „personenbezogene Daten“).

Wie erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Calderys erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten, wenn Sie:

  • das Kontaktformular auf der Calderys-Website verwenden;
  • uns freiwillige Rückmeldungen in einem unserer Message Boards oder via E-Mail übermitteln;
  • unsere Website mittels Cookies in Ihrem Browser nutzen oder einsehen.

Wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Die personenbezogenen Daten werden für einen bestimmten, genau festgelegten und rechtmäßigen Zweck verarbeitet. Ihre personenbezogenen Daten werden folglich von Calderys erhoben, damit:

  • Ihre Anfragen und Wünsche bearbeitet werden können;
  • die Bedürfnisse der Nutzer besser ermittelt werden können;
  • Ihnen Marketingmitteilungen via E-Mail übermittelt werden können (zum Beispiel Einladungen zu besonderen Veranstaltungen).

Sollten Sie der Verwendung Ihrer Daten zu einem bestimmten Zweck zugestimmt haben (zum Beispiel der Übermittlung von Marketingmitteilungen), erfolgt die Verarbeitung auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie Kontakt mit uns aufnehmen (siehe Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten).

Wie speichern wir Ihre Daten?

Calderys verpflichtet sich, alle physischen, logistischen und organisatorischen Anstrengungen zu unternehmen, um die Veränderung der, die Zerstörung der und/oder den unbefugten Zugriff auf die personenbezogenen Daten zu verhinden. Dies umfasst mitunter Sicherheitskontrollen beim Zutritt zum Firmengelände, Datenverschlüsselung und Richtlinien für die Netzwerksicherheit. Wir beschränken den Zugriff auf persönliche Daten über Sie auf jene Angestellte, die nach vernünftigem Ermessen zum Zweck der Vearbeitung auf diese zugreifen müssen.

Das Hosting aller personenbezogenen Daten übernimmt OVH (mit Sitz in 2 Rue Kellermann, 59100 Roubaix, Frankreich) für Calderys. Die personenbezogenen Daten werden in Google Analytics sicher, verschlüsselt und anonymisiert gespeichert. Calderys setzt voraus, dass alle Organisationen, die in unserem Auftrag personenbezogene Daten verarbeiten, die Einhaltung der Anforderungen durch die DS-GVO gewährleisten.

Calderys bewahrt Ihre Daten für 13 Monate auf. Nach Ablauf dieser Frist löscht Calderys Ihre personenbezogenen Daten oder anonymisiert diese in manchen Fällen.

Marketing

Calderys möchte Ihnen Informationen zu Produkten, Diensten und Veranstaltungen übermitteln, an denen Sie nach unserem Ermessen Interesse haben könnten. Sie können Ihre Einwilligung in den Erhalt von Marketingmitteilungen jederzeit widerrufen.
Sie können jederzeit verfügen, dass Calderys Sie nicht mehr zu Marketingzwecken kontaktieren darf.
Sollten Sie nicht länger zu Marketingzwecken kontaktiert werden wollen, klicken Sie bitte
hier.

Welche Schutzrechte stehen Ihnen hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten zu?

Calderys möchte sicherstellen, dass Sie sich all Ihrer Schutzrechte hinsichtlich personenbezogener Daten bewusst sind. Jedem Nutzer stehen die folgenden Rechte zu:

Recht auf Auskunft – Sie können von Calderys Kopien Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.
Recht auf Berichtigung – Sie können von Calderys verlangen, Daten, die Sie für unrichtig halten, zu korrigieren. Sie können von Calderys auch verlangen, Daten, die Sie für unvollständig halten, zu vervollständigen.
Recht auf Löschung – Sie können unter bestimmten Voraussetzungen von Calderys verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden.
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung – Sie können unter bestimmten Voraussetzungen von Calderys verlangen, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung – Sie können unter bestimmten Voraussetzungen bei Calderys Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen.
Recht auf Datenübertragbarkeit – Sie können unter bestimmten Voraussetzungen von Calderys verlangen, die erhobenen Daten einem anderen Unternehmen oder direkt an Sie zu übermitteln.
Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde – Sie haben das Recht, bei einer Aufsichtsbehörde (in Frankreich ist dies die CNIL) ein Beschwerdeverfahren bezüglich der Verwaltung von personenbezogenen Daten durch Calderys einzuleiten.

Sollten Sie eines der genannten Rechte geltend machen wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf (siehe Abschnitt „Kontaktaufnahme“ unten). Calderys hat in solchen Fällen einen (1) Monat Zeit, Ihre Anfrage zu beantworten.

Cookies

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um übliche Informationen einer Internetsitzung zu protokollieren und Informationen über das Besucherverhalten aufzuzeichnen. Wenn Sie die Calderys-Website aufrufen, erhebt Calderys automatisch mithilfe von Cookies oder ähnlicher Technologie Daten über Sie.

Weitere Informationen erhalten Sie unter allaboutcookies.org.

Wie verwenden wir Cookies?

Calderys verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung auf der Calderys-Website in vielerlei Hinsicht zu verbessern, einschließlich um:

  • Ihre Anmeldung aufrechtzuerhalten;
  • Ihre Nutzung der Calderys-Website nachvollziehen zu können.

Welche Arten von Cookies verwenden wir?

Es gibt verschiedene Arten von Cookies. Die Calderys-Website verwendet sie zu folgenden Zwecken:

  • Funktionsfähigkeit – Calderys verwendet diese Cookies, um Sie auf unserer Website erkennen und Ihre zuvor festgelegten Einstellungen beibehalten zu können. Dazu zählt etwa Ihre bevorzugte Sprache oder der Ort, an dem Sie sich befinden. Es kommt eine Kombination von First-Party- und Third-Party-Cookies zum Einsatz.
  • Analyse – Calderys verwendet diese Cookies, um Daten über Ihren Besuch auf der Calderys-Website, die von Ihnen abgerufenen Inhalte, die von Ihnen verfolgten Links und Informationen zu Ihrem Browser, Ihrem Gerät sowie Ihrer IP-Adresse zu erheben.

Wie werden Cookies verwaltet?

Sie können die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser unterbinden. Die oben angeführte Website erklärt Ihnen, wie Sie bereits vorhandene Cookies aus Ihrem Browser entfernen. Es kann jedoch vorkommen, dass einige der Funktionen unserer Website anschließend nicht mehr zur Verfügung stehen.

Datentransfer

Da Calderys in einer Vielzahl von Ländern agiert, könnten Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise ins Ausland übertragen werden, einschließlich in solche Länder, die von den Organen der Europäischen Union als „nicht adäquat“ angesehen werden. In solchen Fällen stellt Calderys sicher, dass die notwendigen Garantien vorliegen, um ein Schutzniveau zu gewährleisten, das jenem der Europäischen Union entspricht.

Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Calderys behält sich das Recht vor, seine Datenschutzerklärung insbesondere aufgrund von Änderungen der gesetzlichen Rahmenbedingungen zu aktualisieren. Wir empfehlen Ihnen, dieses Dokument, das über unsere Website zu erreichen ist, regelmäßig aufzurufen. Auf diese Weise erfahren Sie zeitnah von Änderungen, die wir an unserem Verarbeitungsprozess hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten vornehmen.

Kontaktaufnahme

Sollten Sie Fragen zur Datenschutzerklärung von Calderys oder zu den von uns gespeicherten personenbezogenen Daten über Sie haben oder eines Ihrer Rechte zum Schutz personenbezogener Daten ausüben wollen, zögern Sie bitte nicht, uns über unser Mutterunternehmen zu kontaktieren:

Hauptsitz von Imerys
Datenschutzbeauftragter

43 quai de Grenelle
75015 Paris
E-Mail:
dpo@imerys.com