Kessel & Verbrennungsanlagen

Wirbelschichtkessel

Namhafte Betreiber von Wirbelschichtkesseln und Verbrennungsanlagen (einschließlich derer, die die Technologie der stationären Wirbelschicht anwenden) setzen seit Jahrzehnten auf Calderys. Mit einem erweiterten Portfolio von Projektreferenzen, ausgehend von führenden OEMs in den nordischen Ländern Europas, ist Calderys in der Lage, eine optimale Feuerfestauskleidung Wirbelschichtkessel überall in der Welt und für alle Rohstoffarten zu liefern.

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_A.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the <a href="https://customernet.calderys.com">Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter </p>

<p><br />
Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® STIX PB 85</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.<br />
Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® CAST HYMOR 2800</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.<br />
Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_B.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the <a href="https://customernet.calderys.com">Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p><br />
Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® STIX PB 85</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.<br />
Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® CAST HYMOR 2800</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.<br />
Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_C.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the <a href="https://customernet.calderys.com">Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p><br />
Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® STIX PB 85</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.</p>

<p>Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® CAST HYMOR 2800</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN F 40</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.</p>

<p>Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® PLAST REDD RAM</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Keraplan SiC-V-85-E</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® PATCH PS 70</p>
	</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.</p>

<p>Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN B 85</p>
	</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_D.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the <a href="https://customernet.calderys.com">Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p><br />
Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® STIX PB 85</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.<br />
Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® CAST HYMOR 2800</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.<br />
Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_E.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the<a href="https://customernet.calderys.com"> Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p> </p>

<p>Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</p>
	</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® STIX PB 85</p>
	</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.</p>

<p>Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® CAST HYMOR 2800</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN F 40</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.</p>

<p>Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® PLAST REDD RAM</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Keraplan SiC-V-85-E</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® PATCH PS 70</p>
	</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.</p>

<p>Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN B 85</p>
	</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_F.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the<a href="https://customernet.calderys.com"> Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p> </p>

<p>Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</p>
	</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® STIX PB 85</p>
	</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.</p>

<p>Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® CAST HYMOR 2800</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN F 40</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.</p>

<p>Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® PLAST REDD RAM</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Keraplan SiC-V-85-E</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® PATCH PS 70</p>
	</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.</p>

<p>Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN B 85</p>
	</li>
</ul>

Fluidised% 20Bed% 20Boiler_G.png<p>Für diese Zone, in der sich Schlacke und Dämpfe aufbauen, ist die Alkalibeständigkeit ein wesentlich Faktor für die optimale Wahl des Feuerfestmaterials. See the<a href="https://customernet.calderys.com"> Customer Net</a> Sie finden alle technischen Datenblattinformationen unter</p>

<p> </p>

<p>Gießbare Beispiele:</p>

<ol>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW LS 60-85</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST SiC 70</p>
	</li>
</ol>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® STIX PB 85</p>
	</li>
</ul>
<p>Smooth surface texture is a key refractory consideration here due to the fall of ash.</p>

<p>Gießmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® CAST / FLOW 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® CAST HYMOR 2800</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® SPRAYCAST LM 74 A</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN F 40</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
</ul>
<p>Diese Zone ist Schlacke ausgesetzt, daher sind in der Regel SiC-haltige Feuerfestmaterialien empfohlen.</p>

<p>Gießmassen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Stampfoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® PLAST REDD RAM</p>
	</li>
</ul>

<p>Patchoptionen für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Keraplan SiC-V-85-E</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® PATCH PS 70</p>
	</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.</p>

<p>Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>
	<p>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</p>
	</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LF 50 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN LM 74 A</p>
	</li>
	<li>
	<p>CALDE® GUN B 85</p>
	</li>
</ul>