Kessel & Verbrennungsanlagen

Zirkulierende Wirbeschichtkessel

Schon seit Jahrzehnten stellt Calderys Lösungen an Betreiber von Kesseln mit Zirkulierende Wirbeschichtkessel (CFB) für Projekte (sowohl für gekühlte als auch ungekühlte Technologien) rund um die Welt bereit, einschließlich in den nordischen Ländern, in Polen, Deutschland, Indien und China. Entdecken Sie nachfolgend einige Beispiele unserer Feuerfestempfehlungen für CFB für alle Rohstoffarten: Abfall, Biomasse und Kohle.

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht A<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht B<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht C<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht D<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht E<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht F<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht G<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht H<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht I<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht J<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht K<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>

Kessel mit zirkulierender Wirbelschicht L<p>Für diesen schlackebildenden Bereich ist ein Feuerfestmaterial mit glatter Oberfläche empfohlen, wobei SiC ein bedeutendes Element für Abfall- und Biomassekessel ist.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Patchbeispiele für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>Keraplan SiC-V-85-E</li>
	<li>CALDE® PATCH PS 70</li>
</ul>
<p>Dies ist ein kritischer Bereich des CFB für die Abriebfestigkeit aufgrund der abfallenden Schlacke, aber auch für die Thermoschockbeständigkeit aufgrund des Wasserkontaktes.<br />
Gießmassenoptionen:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Spritzmassenbeispiele:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LF 50 A</li>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
	<li>CALDE® GUN B 85</li>
</ul>
<p>Für die starke Sanderosion und die chemischen Dämpfe in diesem CFB-Bereich unterstützen Sie die Experten von Calderys bei der Wahl der optimalen Feuerfestlösungen.<br />
Zahlreiche Gießmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® CAST, FLOW und SPRAYCAST</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>
<p>Hier ist die Abriebfestigkeit gegenüber der Turbulenz ein Schlüsselfaktor für die Wahl des Feuerfestmaterials.<br />
Die Gießmassenoptionen umfassen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® CAST / FLOW 50 A</li>
	<li>CALDE® SPRAYCAST SiC or LM 74 A</li>
</ul>

<p>Spritzbeispiel:</p>

<ul>
	<li>CALDE® GUN LM 74 A</li>
</ul>

<p>Stampfbeispiel für kleine Flächen:</p>

<ul>
	<li>CALDE® PLAST REDD RAM</li>
</ul>
<p>Für das Feuerfestmaterial in diesem CFB-Bereich ist die Beständigkeit gegen aggressive Dämpfe das Hauptkriterium.<br />
Für ungekühlte CFB empfohlene Spritzmassenoptionen:</p> 

<ul>
	<li>CALDE® GUN F 40</li>
	<li>CALDE® GUN LF 52 A (insbesondere für Abfallrohstoffe)</li>
</ul>

<p>Verschiedene Auskleidung für gekühlte CFB:</p>

<ul>
	<li>Produktpaletten CALDE® SPRAYCAST oder GUN</li>
	<li>CALDE ® PATCH PS 70 für kleine Flächen</li>
</ul>